19.05.2021

Next.Entrepreneur – Beim Innovieren auch Rekrutieren

Interessen

Im Bootcamp Next.Entrepreneur in Baden lernen Firmen Talente kennen, erhalten Antworten auf aktuelle Fragestellungen und erleben high speed Innovation. Work Life Aargau ist Hauptsponsor des Anlasses.

Das Winterthurer Unternehmen Company Factory hat sich die Frage gestellt, wie KMU auch in Zukunft sicherstellen können, dass sie Mitarbeiter*innen in ihren Reihen haben, die den Herausforderungen der Digitalisierung gewachsen sind. Die Antwort? Indem sie frühzeitig mit jungen Talenten in Kontakt treten. Denn KMU sind oftmals ungeschliffene Rohdiamanten, wenn es um Employer-Branding-Themen geht. Sie bieten jungen Berufseinsteiger*innen eigentlich genau das, was diese sich wünschen: Von Anfang an die Möglichkeit zu haben, mit anzupacken.

Doch das wird oft kaum oder auf den falschen Kanälen kommuniziert, wodurch die jungen Talente gar nie von diesen Chancen erfahren. Deshalb hat Beat Scheidegger, Co-Founder der Company Factory, mit seinem Team das Next.Entrepreneur Bootcamp ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Talente und KMU zusammenzubringen. So erhalten KMU nicht nur wertvolle Inputs zu ihren aktuellen Fragestellungen, sondern lernen auch potenzielle Arbeitnehmer*innen in kürzester Zeit viel besser kennen als an jedem Bewerbungsgespräch oder Assessment Center.

Zweites Bootcamp im September 2021 in Baden

Das erste Bootcamp wurde Ende Februar virtuell durchgeführt. Insgesamt haben 21 Finalist*innen in sieben Teams an aktuellen Fragestellungen von KMU gearbeitet und ihre Lösungen nach 48 h den gespannten Auftraggeber*innen gepitcht. Dank des überwältigenden Feedbacks geht das Bootcamp nun vom 10. - 12. September 2021 in die zweite Runde. Diesmal in Baden – und hoffentlich physisch. Veranstaltungspartner sind das Bildungsnetzwerk Aargau Ost sowie der Verein Pioneer City. Die ABB-Technikerschule stellt die Infrastruktur zur Verfügung, Work Life Aargau sponsert das Preisgeld und die Stadt Baden sowie das Zentrum Bildung unterstützen die Initiative finanziell. Ab sofort können sich interessierte KMU und Talente melden, um am nächsten Bootcamp dabei zu sein.

Weitere Infos und Impressionen des ersten Bootcamps gibt es unter nextentrepreneur.ch/unternehmen.

Weitere Stories

Was tun gegen den Fachkräftemangel?

Story

18.08.2021

Unternehmen

Was tun gegen den Fachkräftemangel?

"Unternehmen müssen inspirieren", sagt Patrick Mollet. Der Mitinhaber von «Great Place to Work Switzerland» erklärt im Interview, weshalb Unternehmen mehr Offenheit bei der Rekrutierung von Fachkräften zeigen sollten.

Die überwachungspflichtige Rehabilitation – Eine Pflegestation mit hoher Spezialisierung

Story

01.09.2021

Arbeitsleben

Die überwachungspflichtige Rehabilitation – Eine Pflegestation mit hoher Spezialisierung

Auf der überwachungspflichtigen Rehabilitation der Rehaklinik Bellikon begleiten Pflegefachpersonen Menschen in heiklen Lebensphasen. Täglich gibt es Glück und Leid, und immer wieder Überraschungen.

"Nacht der Aargauer Wirtschaft" - jetzt kostenloses Ticket buchen!

Story

11.08.2021

Unternehmen

"Nacht der Aargauer Wirtschaft" - jetzt kostenloses Ticket buchen!

Am 16. September 2021 findet erstmals die «Nacht der Aargauer Wirtschaft» statt. Im Rampenlicht des durch die AIHK organisierten Anlasses stehen 22 Aargauer Unternehmen, die für Besucherinnen und Besucher in den Abendstunden ihre Produktionsstätte öffnen und Einblick in ihre Tätigkeit geben. Ab sofort können Interessierte die kostenlosen Tickets für die elf verschiedenen Touren online buchen.

Neue Energieformen statt neue Kernkraftwerke

Story

21.07.2021

Interessen

Neue Energieformen statt neue Kernkraftwerke

Neue Energieformen sind ein Megatrend, denn fossile Brennstoffe und Kernkraftwerke haben viele Nachteile. In der Schweiz setzt man auf erneuerbare Energien wie Umgebungswärme, Biomasse, Wind-, Wasser- oder Sonnenenergie.